Reiseblog

Man kommt an einen Punkt, an dem Zeit und Raum keine Rolle mehr spielen!

Hallo meine Lieben :D

Heut is das letzte Mal, dass wir euch aus Vancouver Island schreiben, morgen geht’s mit der Fähre wieder zurück aufs Festland ;)

Heute sind wir wie jeden Morgen gechillt aufgestanden (das erste mal etwas später ;P) und haben ein feines amerikanisches Frühstück gespeist (zubereitet von unserem Hahn im Korb :)) während die Frauen sich über die Dreckwäsche hergemacht haben und dafür gesorgt haben, dass wir auch die nächsten Tage was zum Anziehen haben ;) Nach dem ausgiebigen Frühstück haben wir uns wieder auf den Weg zum Bus und weiter nach Victoria gemacht.

Der erste Stopp war die heimische Bierbrauerei namens Phillips Brewery. Hm, so viele Biere zur Auswahl und man muss sich vier zum Kosten aussuchen, so eine schwere Entscheidung muss man nicht oft treffen :) aber so wiff wie wir sind haben wir verschiedene genommen und waren bereits um zwei am Nachmittag um einige Biererfahrungen reicher ;)

Weiter gings dann durch Chinatown und geschätzten 10 Souvenierläden bis nach Downtown Victoria. Dort folgten wir der Promenade bis zum Fisherman‘s Wharf und da wars dann endlich so weit, Flo kam zu seinen Meeresgetieren: Muscheln. Hm, sein Feedback war so lala, aber schlecht warns nicht und wir mussten auch keine plötzliche Pause einlegen ;) Conny hat sich drüber getraut und eine Heilbutsuppe probiert, hat geschmeckt ;) (Betti und ich haben sich an das flüssige Essen in den Gläsern gehalten).

Der nächste Punkt auf unserer to-do Liste war der Beacon Hill Park. Angekommen war alles recht braun (auch hier merkt man stark, dass es nicht besonders viel geregnet hat). Viele Enten, Gänse und Pfaue waren zu sehen, sonst aber ein eher unspektakulärer Park und so machten wir uns recht zügig wieder auf den Weg in die Innenstadt :) Da war auch schon ein nett wirkendes Pub am Weg und wir freuten uns auf guten Trank und Speis.

Doch um einiges früher als noch gestern machten wir uns dann wieder auf den Weg nach Hause, jetzt sind wir schon am Bettfertigmachen, eine Runde Qwixx hat uns noch ausgepowert und da wir wissen, dass morgen früh Tagwache ist, wird jetzt brav schlafen gegangen,

wir haben euch lieb, Küsse

 PS: Der gerade verfasste Blogbeitrag wurde unter einem strengen Blick des Stoffeinhorns geschrieben, alle Inhalte wurde abgesegnet und haben genauso stattgefunden ;)

  • Kanada_001
  • Kanada_002
  • Kanada_003
  • Kanada_004
  • Kanada_005
  • Kanada_006
  • Kanada_007
  • Kanada_008
  • Kanada_009

Kommentare  

#2 Elisa 2018-09-09 12:52
Nadeldideldudeldam ich freu mich schon aufs reisende Einhorn :lol:
Zitieren
#1 Elisabeth 2018-09-09 09:05
Na hoffentlich war das Einhorn auch auf eurem Ausflug nach Victoria mit!!!
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

logo-footer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.