Reiseblog

Anreise mit Donny

Das Aufstehen war zwecks der Uhrzeit nicht so prickelnd, aber dafür waren die Flüge bis auf ein paar Turbulenzen OK. Beim ersten Flug begegnete uns eine große Überraschung in Form von Donny. Zuerst nur schnarchend, später als Bewohner von Glasgow, hat er sich uns bemerkbar gemacht.

  • 1
  • 2
logo-footer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.