Reiseblog

Seattle, Seahawks & Sinh

Hallo ihr brav Wartenden smiley
Gestern Abend ging sich's leider nicht mehr aus mim Blog schreiben, wir haben einfach viel zu viel erlebt, da is sich zu motivieren und alles aufzuschreiben nochmal ein wenig schwerer ;P

Aber ich fang mal an! Muss sogar ein wenig aufpassen nicht auf einmal englische Wörter einzubauen, waren nämlich gestern den ganzen Tag mit Sinh, einem früheren Projektarbeitskollegen von Flo, unterwegs wink

Wir machten uns zeitig wie immer von Snoqualmie auf den Weg nach Seattle, nach einer Stunde Fahrt kamen wir im Stadtzentrum an und von dort holte uns bereits wie ausgemacht Sinh ab und wir machten uns auf zum Mittag essen smiley Sinh zeigte uns Chinatown und wir waren running chinesisch essen wink (Dim Sum genannt) Grundsätzlich läuft das so ab wie bei uns, aber das Essen läuft nicht an einem Band an uns vorbei, sondern wird von Chinesinen per Wagen vorbeigefahren, jede mit anderen Speisen wink Noch erwähnt, hätten wir Sinh nicht dabei gehabt hätte uns dort keiner verstanden, englisch wird eher nicht gern gesprochen cheeky

Dann fuhr uns Sinh gleich weiter zur Space Needle (ja, richtig gelesen, wir wurden die ganze Zeit herumgeführt wink das erste Mal das Flo nicht am Steuer eines Autos saß wink). Sehr beeindruckend wenn man so über Seattle sieht, durch Sinh hatten wir auch einen perfekten Reiseführer dabei, ich hab das Gefühl gerade mehr über Seattle als Wien zu wissen wink (nicht nur wir waren begeistert was er uns alles erzählen konnte, sondern auch andere Leute am Tower hörten brav zu wink) Mit dem Ticket zusammen durften wir noch eine Glasausstellung besuchen, später seht ihr dann ein paar Bilder davon, soooo schön!!! (manche der Objekte konnte man sogar kaufen, aber leider nicht ganz in unserer Preiskategorie cheeky)

Nach dem schon sehr vollen Programm, machten wir uns nachher auf in eine Bayrische Bar, Feierabend. smiley Sinh wollte uns die unbedingt zeigen wink Ihr könnt euch nicht vorstellen, aber wir haben dort wirklich Wiener Schnitzel und Knödel gegessen, das war mal eine gscheite Abwechslung zum ganzen fast Food Zeug wink

Um 9 waren wir dann endlich wieder in unserem, hier muss ich es leider erwähnen, schrecklichsten Motel bis jetzt und dann machten wir uns aber auch gleich wieder auf den Weg wink Rollschuh fahren! Yeah! Das haben wir uns schon lange vorgenommen und heute sollte es so weit sein smiley

Angekommen bei der Halle stellten wir fest dass sie erst um 10 Uhr öffnet, gut erwischt, war ein paar Minuten davor smiley Und dann, wie wir uns das vorgestellt haben, lauter junge Leute in verrückten Klamotten fuhren ihre Runden, und wir mitten drinnen! Das war sowas von cool!!! Alte und neue und blöde und coole und spaßige Musik einfach zum Spaß haben smiley

Da aber immer mehr los war auf der „Piste“ haben Betti und Lisa einmal kurz das Gleichgewicht verloren und kullerten am Boden herum cheeky Sah ein wenig lustig aus, aber Betti hat sich ein wenig am Arm verletzt, leider… so hatte der Abend einen kleinen Minuspunkt mitbekommen, aber wir machten uns dann auf den Heimweg und vor dem schlafen gehen wurde Betti von Flo noch brav am Arm verbunden, und heut schaute es schon besser aus, also mal hoffen dass wir in ein paar Tagen wieder eine gesunde Betti bei uns haben wink

Da ich schon am Schreiben bin, hier gleich weiter zu heute! smiley (halte mich jetzt ein wenig kürzer, sonst wills ja keiner mehr lesen wink)

Heute gings zum Seahawks Spiel!!!! Auf das hab ich mich schon so lang gefreut!!! Endlich die Besten Footballspieler live zu sehn, was kanns schöneres geben!

Bereits um 10 Uhr machten wir uns auf den Weg (wir sind in dem Fall nur Betti, Flo und Kathi, Lisa verzichtete auf eine teure Karte) um rechtzeitig beim Stadion zu sein wink

Aber auch schon um die Uhrzeit war alles und überall voller Seahawks Fans!!! Jeder Parkplatz war überseht mit ihnen, es wurde gegrillt, gesungen, gespielt und sogar riesige Fernseher wurden aufgebaut um die Spiele zu verfolgen (wir gehen davon aus, dass einige einfach nur am Parkplatz blieben um dort Spaß zu haben und sich die teuren Karten fürs Spiel ersparrten, Stimmung war dort bereits genug wink)

Nach ein paar Sonderaktionen die uns vorher nicht so klar waren, unsere Rucksäcke durften nicht mit und wir mussten eine durchsichtige Tasche für unsere Wertgegenstände kaufen, waren wir dann endlich im Stadion und hatten sogar gute Plätze! Die Stimmung war der Wahnsinn!!!! So cool!! Also ich kann euch nur empfehlen, wenn ihr Mal nach Seattle kommt, dann schaut euch ein Spiel an, man kann das einfach nicht beschreiben wink

Dann wieder „zuhause“ angekommen hat bereits Lisa auf uns gewartet und erzählt, dass sie ein wenig in Downtown war, Kaffee trinken und spazieren, auch ein feiner Tag in Seattle smiley

Damit unser letzter Tag aber nicht so fad ausklingt, machten wir uns dann noch mit Sinh auf den Weg in ein Country Lokal, gutes Essen und super Musik smiley Leider konnten dort alle extrem gut tanzen, so haben wir das dann doch lieber gelassen und ein wenig mehr geplaudert und getrunken wink

Jetzt liegen wir quasi schon fast im Bett, ich lass es mal für heute, genug geschrieben!

Bis bald ihr Lieben! Küsse

  • USA_Westen_006
  • USA_Westen_023
  • USA_Westen_034
  • USA_Westen_040
  • USA_Westen_045
  • USA_Westen_058
  • USA_Westen_081
  • USA_Westen_087
  • USA_Westen_090
  • USA_Westen_091
  • USA_Westen_097
  • USA_Westen_112
  • USA_Westen_116
  • USA_Westen_125
  • USA_Westen_127
  • USA_Westen_128
  • USA_Westen_132
  • USA_Westen_133
  • USA_Westen_154

Kommentare  

#4 Julia 2016-09-27 07:26
Da habt ihr ja ein Wahnsinns Glück gehabt das Seattle am Sonntag unglaublich gut gespielt hat! :lol: Letzte Woche haben die voll abgelost ;-)... Seattle schaut super aus!... Freu mich schon auf euch und die best of Reisestories ;)
Zitieren
#3 Hannes 2016-09-27 05:47
Waaaaaaahhhhnnnnsinnn
Zitieren
#2 Oma 2016-09-27 05:08
Hab schon bisserl Entzugserscheinungen ohne Blog gehabt! :eek: Die Glasausstellung muß toll gewesen sein. Bussi Oma
Zitieren
#1 Eva 2016-09-27 04:41
Wahnsinn! :D Habt ihr überhaupt noch Platz diese ganzen Eindrücke zu verarbeiten? Da ist ja ein Tag spannender als der andere. Und der Satz muss jetzt sein: Betti sollte lieber keinen Sport machen :P , zuschauen ist besser :D
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

logo-footer